Länder FahnenTheibach-Performance auf Englisch übersetzenTheibach-Performance auf Spanisch übersetzenTheibach-Performance auf Niederländisch übersetzenTheibach-Performance auf Französisch übersetzenTheibach-Performance auf Italienisch übersetzen

Überholung | G40/G60/G65 G-Lader

Sie können bei uns auf Wunsch eine komplette Überholung des G40 und G60 G-Laders durchführen lassen. Oder auch nur die bereits tatsächlich verschlissenen Teile erneuern lassen. Dazu gehören in der Regel Dichtleisten und Zahnriemen. Sobald der Lader bei uns geöffnet ist, informieren wir Sie telefonisch über den Zustand. Bitte legen Sie immer unser Auftragsformular mit ins Paket. Die Zahlungsinformationen erhalten Sie anschließend per email.

└ 80 mm Laderrad: 50.000 km
└ 72 mm Laderrad: 30.000 km
└ 70 mm Laderrad: 20.000 km
└ 68 mm Laderrad: 15.000 km
└ 65 mm Laderrad: 5.000 km
Senden Sie uns Ihren G-Lader im Paket z.B. mit DHL. Bitte gut verpacken und das Paket ordentlich ausstopfen, damit nichts beschädigt werden kann. Bitte legen Sie immer das ausgefüllte Auftragsformular mit in das Paket. Nach dem Erhalt des G-Laders informieren wir Sie über den Zustand des Laders. Die Zahlungsinformationen erhalten Sie per email. Der Rückversand erfolgt bei uns immer durch DHL als versichertes Paket.
Es werden alle Verschleißteile gewechselt, dazu gehören:
└ Neue Wellendichtringe TP (alle 5 Stück - Eigenproduktion)
└ Neue Lager (FAG) (3 Hauptlager und 2 Nebenwellenlager)
└ Neue Dichtleisten (Ensinger Sintimid 8000)
└ Neuer Zahnriemen 11 mm (Gates)
└ Neue Gehäuseschrauben
└ Neue Laderradschraube
└ Seegeringe und Passfedern bei Bedarf
└ Zerlegen und anschließend Reinigung des G-Laders im Ultraschallbad (im Preis enthalten)
└ Demontage der Verschleißteile inklusive Entsorgung
└ Gehäuse, Verdränger und Wellen auf Beschädigungen prüfen
└ Montage der neuen Teile
└ Zusammenbau und Funktionsprüfung
Bei Zusendung im Paket ca. 1 - 2 Wochen nach Erhalt. Sie können den G-Lader auch gerne bei uns persönlich abgeben. Bitte vereinbaren Sie zuvor telefonisch einen Termin. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

Bei jeder Überholung wird Ihr G40 oder G60 G-Lader in unserer Teilewaschanlage schonend gereinigt. Diese Leistung ist bereits im Preis enthalten.

Auf dem Markt befindliche Dichtleisten aus sogenannten „Restbeständen aus Entwicklung, oder VW-Motorsport-Dichtleisten“ sind zu 99 % Kolbenführungsband. Normalerweise wird Kolbenführungsband in langsamlaufenden Hydraulik-Zylindern eingesetzt. Es hält die Belastungen im G-Lader nicht aus. Es schrumpft deutlich in der der Länge. Die Abmessungen weichen hinsichtlich Höhe und Stärke ab. Es kommt zu erheblichem Verschleiss.
Die Abdichtung ist nicht optimal – Ladedruckverlust. Standard-Industrie Wellendichtringe halten die Belastungen im G-Lader nicht lange aus. Es kommt zu defekten Dichtlippen, herausgerutschten Wellendichtringen, zerstörten Wurmfeder und Einlaufspuren auf der Hauptwelle. All dies kann u.U. einen kapitalen G-Laderschaden nach sich ziehen.
└ Vorauskasse per Überweisung
└ Paypal
└ SOFORT Überweisung
└ EC-Cash
└ DHL Nachnahme
└ Barzahlung vor Ort
Sie haben die Wahl. Entweder das Gehäuse wird für 39,00 Euro mit Glasperlen gestrahlt oder für 79,00 Euro in Ihrer Wunschfarbe pulverbeschichtet. In unserem Bereich Referenzen finden Sie einige Beispiele von Teilen die pulverbeschichtet wurden.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bei Fragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

E-Mail Adresse: *
Anfrage zu:
Ihre Nachricht: *
*
Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Folgen Sie uns auf Social Media ButtonsTheibach-Performance Facebook Fan SeiteTheibach-Performance Google+ SeiteTheibach-Performance YouTube ChannelTheibach-Performance Vimeo ChannelTheibach-Performance Flickr ChannelTheibach-Performance Pinterest SeiteTheibach-Performance Instagram Seite

Cookies sind für die Bereitstellung unserer Dienste erforderlich.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Einverstanden
Hilfe Button grau

Bestell Hotline+Support
Tel.: +49 (0)7443 289592
Mo.-Fr. 9:00-12:00 + 14:00-17:00
Bei Fragen verwenden Sie bitte nachfolgendes Formular.
E-Mail: *
Thema: *
Nachricht: *
Sicherheitscode eingeben:
*
Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.