deenfrit

Durch eine Vergrößerung der Ein- und Auslasskanäle, Bearbeitung der Ventile inklusive Sitzringe und Optimierung des Brennraums wird der Gaswechsel im Verbrennungsraum deutlich optimiert. Dabei gibt es eine Vielzahl von Dingen zu beachten, um die gewünschte Leistungssteigerung zu erreichen. Selbstverständlich können wir im Zuge der Zylinderkopfbearbeitung unter anderem auch die Ventildurchmesser vergrößern.

Um stets ein optimales Ergebnis zu erreichen werden die Zylinderköpfe bei uns von Hand bearbeitet. So kann auf die Wünsche des Kunden und die Gegebenheiten des einzelnen Zylinderkopfes genau eingegangen werden.
Zum Beispiel gibt es beim G60 grundsätzlich zwei verschiedene Zylinderkopf Varianten (A und P-Kopf). Zusätzlich kommt es auch darauf an in welchem Werk der Zylinderkopf gegossen wurde. Als Vorarbeit wird der Zylinderkopf schonend im Ultraschallbad gereinigt und anschließend von außen komplett mit Glasperlen gestrahlt.

Auch bei einer Überholung oder Instandsetzung Ihres Zylinderkopfs bzw. Motors sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner.

In unserem Online-Shop finden Sie einige Beispiele. Sollte Ihr Zylinderkopf nicht mit aufgeführt sein erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Zylinderkopfbearbeitung nach der Optimierung:
Zylinderkopfbearbeitung Ventil Ansicht Zylinderkopfbearbeitung vordere Ansicht

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bitte nutzen Sie bei Produktanfragen unser Kontaktformular.

Aktuelle Kollektion 2020

Slider
No valid json found